"Hebamme für Potenzial"

Der Hebammen-Vergleich trifft das was ich mache sehr gut. In Firmen stelle ich mich auch als „Hebamme für Ideen“ vor. In jedem schlummert ein großes und ganz eigenes kreatives Potenzial. Ich liebe es Einzelpersonen, Teams und Firmen dabei zu unterstützen diesen Schatz zu finden und die Welt zu bringen.

 

 

Meine Art, aufzustellen: Das kreative Potenzial im Blick

Egal, wo ich gearbeitet habe, war ich immer „Die Kreative“. Ideen zu haben und sie umzusetzen lag anscheinend in meiner Natur. Ich wollte auch immer theoretisch verstehen, wie Kreativität funktioniert. Als ich die Aufstellungsarbeit entdeckte, lag es für mich auf der Hand, beides zu verbinden.

Bei den Traumaaufstellungen habe ich deswegen das kreative Potenzial mit im Blick. Meine Erfahrung zeigt, dass dieser Fokus oft einen erstaunlichen Schub für die Ziele meiner Klienten mit sich bringt. Jeder trägt in sich ein großes Potenzial. Wer es entdeckt, findet eine starke Quelle von Kraft, Individualität, Freude und Lebendigkeit.

Mein Weg mit Aufstellungen

2001 hatte ich während eines Seminars durch Zufall zum ersten Mal Kontakt zu Gunthard Weber und seiner Aufstellungsmethode. Ich hatte davon noch nie gehört und war nachhaltig beeindruckt. Danach probierte ich verschiedene Aufstellungsleiter und Richtungen aus. Schließlich entdeckte ich 2010 die Traumaaufstellungen nach Prof. Dr. Franz Ruppert. In der Praxis Brombach in Herkenrath kam dann mein persönliches Aha-Erlebnis. Endlich gab es etwas, das für mich ganz stimmte. Seitdem arbeite ich intensiv mit der Methode.

Mein Lebenslauf

*1974, 2 Kinder

seit 2016 Fortbildung Aufstellungen „Trauma-Stimme-Klang“ (Praxis Brombach, Bergisch Gladbach)

2013 – 2017 Fortbildung Aufstellungen „Identitätsorientierte Psychotraumatheorie nach Prof. Dr. Franz Ruppert“ (Praxis Brombach, Bergisch Gladbach)

Seit 2015 Formatentwicklung und Entwicklung kreativer Prozesse bei infoNetwork (TV Produktion)

2007 – 2015 Redakteurin bei RTL Punkt 12. Entwicklung von Themen und Rubriken. Leitung kreativer Runden.

 

 

Zahlreiche Kreativtrainings und -seminare

Weitere Stationen als Redakteurin: n-TV, MDR JUMP, NRJ Sachsen (Volontariat), Radio Köln, FunSportNews.de, ModerationsAkademie für Wirtschaft und Medien Carmen Thomas (Jahresausbildung)

Während des Studiums Reiseleiterin bei TravlArt und Aquamotion in Chile. Rucksackreisen Zentralamerika, Australien, Indonesien.

Studium RWTH-Aachen: Geographie, Wirtschaftsgeographie, Psychologie mit Schwerpunkt Tourismus und Lateinamerika. M.A. Abschluss 2001

Preise & Infos

Was kostet das?

60 Euro pro Stunde für Einzelsitzungen.
50 Euro pro Stunde für Sitzungen mit Kindern.
Preise für Tagesseminare und Workshops finden sie in den jeweiligen Infos unter „Termine“ und „Für Firmen“.
Probestunden sind kostenlos.

Wo ist das?

Mein kreativer Raum befindet sich in Rösrath-Hoffnungsthal in der Hauptstraße 261a. In Ausnahmefällen mache ich auch Hausbesuche im Kölner Raum. Für die Firmenworkshops komme ich zu Ihnen in die Firma.

Wie viele Sitzungen braucht es?

Das kommt ganz darauf an, was Sie sich wünschen. Es gibt Anliegen, die nach einer Stunde gelöst sind. Aber auch Prozesse, bei denen es darum geht, einen Weg Schritt für Schritt zu begleiten. Gerne gebe ich Ihnen eine genauere Einschätzung, wenn Sie mir Ihre ganz eigenen Vorstellungen schildern.

Kreativ- und Ideenworkshops in Firmen

Neben den festen Workshops erstelle ich auch Beratungsangebote nach Ihrem Bedarf. Buchen Sie ein kostenloses Vorgespräch. Gerne kläre ich gemeinsam mit Ihnen, was für Ihr Anliegen Sinn macht. Es kommt darauf an, was Sie brauchen, um kreativer zu werden. Ideen? Visionen? Einen kreativen Raum? Erkenntnisse warum es bisher nicht funktioniert?

Kreativität

Empathie

Ideen

Klarheit

Wissen

Jetzt kreativ werden!

Wo soll es hingehen? Wo hakt es gerade? Ich beantworte gerne alle Fragen telefonisch oder per Mail.

Katrin Westerhoff

Tel. 02205 8941664
Mobil 0160 3655775

Kontakt

1 + 9 =